Kindergarten Schönsee bis Herbst 2019 fertig

Im Herbst 2019 wird der neue Kinderkarten in Schönsee (Landkreis Schwandorf) bezugsfertig sein. Herzstück des Horts sind drei Gruppenräume für jeweils 25 Kinder. Diesen Richtung Süden ausgerichteten Räumen wird jeweils ein eigener Spielbereich mit Garten vorgelagert.

Die Gesamtinvestition liegt bei etwa 2,5 Millionen Euro. Bei rund 1,1 Millionen Euro liegt der Eigenanteil der Stadt Schönsee.

“Stadt investiert in ihre Kinder” schrieb das onetz am 28. April 2017 und titelte am 22. November 2017: “Viel Platz für junge Bürger”.